Homepage ASV - REXINGEN
Allgemeines
· Home
· Vorstandschaft
· Sponsoren
· Geschichte
· Sportanlage
· Beitrittserklärung
· So finden Sie uns

Fussball
· Kontaktpersonen
· Spielpläne/Tabellen
· Spielerkader
· Trainer
· Galerie

Jugendturnier
· Jugendturnier 2016
· Jugendturnier 2014
· Jugendturnier 2012
· Jugendturnier 2011

Jugendfussball
· Mädchenfussball
· A-Jugend
· B-Jugend
· C-Jugend
· D-Jugend
· E-Jugend
· F-Jugend / Bambini

Statistik
Gesamt: 162190
Heute: 49
Gestern: 61
Online: 1
... mehr

» News

Sonntag 20. 11. 2016
Allgemein
SGM Rexingen/Dettingen - SV Felldorf 3:4 (0:3)
von Abteilung Fussball
3:4 gegen den hohen Favoriten "gewonnen", das war nach dem Spiel die vorherrschenden Meinung im Dettinger Sportheim.

Mit einer stark ersatzgeschwächten Mannschaft trat die SGM an und hatte in der ersten Halbzeit ihre liebe Müh und Not mit den offensivstarken Gästen. Schon nach 10 Sekunden fiel deren Spielertrainer Söll nach einem Kontakt mit Stephan recht theatralisch und bekam den Foulelfmeter, der sicher verwandelt wurde. Das 0:2 fiel nach einem schnellen Angriff über die linke Felldorfer Seite, das 0:3 - gleichzeitig der Pausenstand - nach einer Ecke.

Zu diesem Zeitpunkt wurde eigentlich nur noch über die Höhe des Spielausgangs diskutiert. Doch die SGM schlug zurück - und wie: mit einem Doppelschlag in der 57. und 58. Minute verkürzte man auf ein Tor Unterschied. Beide Male bereitete Andi Roth per Freistoß auf Savas vor. In der 66. Minute entschied schließlich der in diesem Spiel überragende Lukas Baur das Spiel für Felldorf. Erst kratzte er auf der eigenen Seite einen Versuch von Savas, der den Torwart bereits überwunden hatte, von der Linie, dann erzielte er per sehenswertem Fernschuß das 2:4. In der Schlußminute verkürzte die SGM nach dem bekannten Strickmuster nochmals: Freistoß Andi, Savas verpaßte und der dahinter lauernde Güney kam zu seinem ersten Pflichtspieltor. Zu mehr reichte es in der Nachspielzeit leider nicht mehr. Trotzdem waren die heimischen Zuschauer sehr zufrieden mit dem gezeigten Kampfgeist.
0 Kommentare


Dienstag 08. 11. 2016
Allgemein
Aufstiegsspiel D-Junioren 9er in die Leistungsstaffel
von Abteilung Fussball
Ab dieser Saison werden bei allen Jugenden in der Vorrunde Qualifikationen gespielt, d.h. es gibt Auf- bzw. Abstiege. Die Meisterschaft wird dann im Frühjahr ausgespielt.
Unsere D-Jugend hat nun die Chance in die Leistungsstaffel aufzusteigen. Aufgrund der Punktgleichheit muss aber noch ein Entscheidungsspiel gegen die SGM Steinachtal ausgetragen werden.

Spielbeginn: Samstag 12.11.2016 um 13:00 Uhr in Rexingen.
Das Sportheim ist geöffnet.
0 Kommentare


Dienstag 08. 11. 2016
Allgemein
Hallenrunde erfolgreich gestartet
von Abteilung Fussball
Am vergangenen Sonntag waren unsere zwei E-Jugend und zwei D-Jugend Mannschaften bei der ersten Hallenrunde im Einsatz.
Drei Mannschaften sind sicher weiter und die E1 kann mit etwas Glück noch nachrücken.
Herzlichen Glückwunsch!
Die E2 ist derzeit zweitbester Vierter und somit sicher in der zweiten Runde.
Die D1 wurde mit 7 Punkten Gruppenzweiter und die D2 ungeschlagen mit 6 Punkten (ein Sieg, drei Unentschieden) Gruppendritter.
Die zweite Runde wird am 26./27.11.2016 ausgespielt.
Alle Ergebnissen sind unter www.Fussball.de eingetragen.
0 Kommentare


Montag 31. 10. 2016
Allgemein
SGM Rexingen/Dettingen - SG Talheim 3:1 (1:0)
von Abteilung Fussball
Alle, die wegen des "großen Derbys" KSC-VfB etwas später auf dem Sportplatz angekommen waren, dürften sich ziemlich gewundert haben. Das Spiel lief nämlich entgegen der Erwartungen noch nicht - stattdessen standen die Spieler auf dem Feld und warteten auf den Schiedsrichter. Dieser hatte sich, wie sich später herausstellen sollte, im Datum der Spielansetzung geirrt. Dankenswerterweise sprang Andreas Neef aus Baisingen kurzfristig ein, und so konnte die Partie um 15.53 Uhr endlich beginnen.

Die erste Hälfte bot viel Kampf auf beiden Seiten. Sicher in der Defensive zu stehen schien erstes Gebot. Die ersten beiden Chancen hatten die Gäste durch unseren ehemaligen Torschützenkönig Alex Gette, der jedoch beide Male direkt auf Stephan zielte, der in der heutigen Partie ein sicherer Rückhalt war. In der Folge kamen beide Teams zu "halben" Chancen, die nicht zielstrebig und zwingend genug zu Ende gespielt wurden. In der 40. Minute kam schließlich Viktor aus 11 Metern in Schußposition, wartete auf die Bewegung des Keepers und versenkte den Ball gegen die Laufrichtung.

Die zweite Hälfte, die unter Flutlicht gespielt werden mußte, sah eine stärkere SGM. Die Gäste machten durch den Rückstand mehr und mehr auf und ließen Raum für Kombinationen. Die Weichen auf Sieg stellte Savas in der 70. Minute als er aus kurzer Distanz einnetzte. Auf Seiten der Gäste machte sich etwas Resignation breit, die sich durch Buccis Vollspannschuß aus spitzem Winkel zum 3:0 in der 78. noch verstärkte. Im Anschluß an einen Freistoß, der die Latte traf und von dort auf Stephan zurücksprang, der den Ball - allerdings auch von seinen Mitspielern gänzlich allein gelassen - nicht wegbekam, erzielten die Gäste mit der letzten Aktion des Spiels noch den Ehrentreffer.

Insgesamt eine kämpferisch starke Leistung der gesamten Mannschaft. Bemerkenswert war vor allem die oft kritisierte Defensivarbeit im Mittelfeld.

SGM II - SGT II 1:5 (0:5)

Die Reserve erwischte eine rabenschwarze erste Hälfte und verlor verdient. Das Tor des Tages erzielte Jonas in der zweiten Hälfte.

Beide Teams treten am kommenden Sonntag in Baisingen an. Spielbeginn wegen Winterzeit 12.45 Uhr bzw. 14.30 Uhr.
0 Kommentare


Sonntag 23. 10. 2016
Allgemein
SSV Dettensee - SGM Rexingen/Dettingen 4:1 (1:0)
von Abteilung Fussball
Die SGM ging engagiert in die Partie, zeigte anfangs Struktur in der Defensive und hatte, auch begünstigt durch einen früh angeschlagenen Verteidiger, die ersten drei Chancen der Partie. Savas scheiterte jedoch an Niko Milnikel im Tor, Kadir schoß drüber. Nach zwanzig Minuten und der Auswechslung des angeschlagenen Abwehrspielers übernahm der SSV nach und nach die Spielkontrolle. In der 30. Minute schließlich das 1:0 nach einem zentralen Freistoß, der auf den Elfmeterpunkt getreten wurde. Stephan kam raus aber nicht an den Ball und wurde per Kopf überlupft.

Dettensee wurde in Folge des Treffers immer kombinationssicherer und wußte dies in Tore umzusetzen. Durch die Treffer in der 53. und 67. Minute war das Spiel entschieden, ehe die SGM wieder zu einer eigenen Gelegenheit kam. Das 4:0 in der 87. Minute und der Ehrentreffer nach einem an Savas verursachten Foulelfmeter durch Bucci hatten nur noch statistischen Wert. Korki sah nach einer Auseinandersetzung mit einem Gegenspieler noch gelb-rot.

SSV II - SGM II 7:2

Die Zweite spielte eine ordentliche erste Hälfte und hatte in dieser bei zwei Lattentreffern Pech. Das Tor zum zwischenzeitlichen 1:1 erzielte Blerim. Nach der Pause waren die Hausherren deutlich überlegen und gewannen verdient. Das zweite Tor erzielte Jörg mit einem wohl als Vorlage gedachten Freistoß, der etwas zu lang geriet und vom Keeper freundlich ignoriert wurde.

Nächsten Sonntag geht es für beide Mannschaften in Rexingen gegen die SG Talheim.
0 Kommentare




[ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 ] »
[ Script Copyright by ilch.de ]
Sponsoren
Leuco

Lehre

Deuringer

Wittke

Autohof 24

Voegele



Kebernik

Essig

Kohler

Bühler

Hauserelektro

Essel

Raiba

Volz

Hellstern

Avia

Stein

Stiehle

Denner

Schlatter

Hauser

Barth

Offiflock

KSK

Wintec

Grüner Baum

Uhl

Hochdorfer

Generali


Tennis
· Ergebnisse
· Damenmannschaft
· Herrenmannschaft
· 2. Herrenmannschaft
· Jugend
· Hobby
· Galerie

Fitness/Freizeit
· Koronarsport
· Frauenturnen
· Damengymnastik
· Jedermannturnen

Showtanz
· Trainerin / Kontakt
· Link zum Showtanz

Sonstiges
· News
· Downloads / Archiv
· Gästebuch
· Kontakt Vorstand
· Kontakt Abt. Fussball
· Impressum
· Galerie

Login